Es gibt viele einfache Freihandversuche mit denen man elektrische Phänomene untersuchen kann. Den vorliegenden Versuch kannst nutzen, um die Begriffe elektrische Ladung, Felder und Influenz unter die Lupe zu nehmen. Im Physikunterricht untersuchen dieses Themenfeld auch (aber nicht nur) mit Freihandversuchen und vertiefen Dein Wissen dazu. 

Versuchsmaterialien:

 

  • Keramikteller
  • Kugeln aus Alufolie
  • Plastikdeckel
  • Tuch

Versuchsdurchführung:

Fülle den Teller mit den Alukügelchen.

Reibe den Deckel an der Innenseite mit dem Tuch.

Lege den Deckel auf den Teller (Innenseite nach unten).

 

Die Klimaretter sind eine selbstorganisierte und –regulierte Schülerarbeitsgemeinschaft am Droste-Hülshoff-Gymnasium, Berlin, Zehlendorf. Sie setzt sich durch aktives Handeln für den Umwelt -und Klimaschutz in unserer Schule und unserem Bezirk ein. Dafür treffen wir uns jeden Donnerstag nach der 7. Stunde, planen, diskutieren und haben viel Spaß zusammen.

Wir wurden für unsere Arbeit bereits mehrfach ausgezeichnet (https://www.berliner-klimaschulen.de/preistraeger-des-wettbewerbs-2018-2019/). 

Das Droste-Hülshoff-Gymnasium ist seit 2011 eine Berliner Klimaschule. Eine Schule, die sich durch klimafreundliche Aktionen, durch besondere Nachhaltigkeit oder das Kreieren besonderer Aufmerksamkeit auf den Klimawandel (und Informationen über den Klimawandel) auszeichnet, darf einen solchen Titel tragen.  

An unserer Schule werden diese Aktionen und Projekte vor allem durch eine schülerregulierte Arbeitsgemeinschaft, die Klimaretter AG, initiiert und ausgeführt. Auch im Unterricht spielt der Klima- und Umweltschutz eine große Rolle, oft auch im fächerübergeifenden Rahmen.

Unser Seminarkurs beschäftigt sich mit erneuerbaren Energien, insbesondere mit der Biomasse und der Windkraft. Es wurden Funktionsweise, Vor- und Nachteile und Bedeutung dieser beiden erneuerbaren Energien erarbeitet.
Da wir an einem „Erasmus+“–Projekt teilnehmen, schicken wir regelmäßig die neu gesammelten Ergebnisse zu den anderen Teilnehmern des Projekts und treffen uns nacheinander in einem der jeweiligen teilnehmenden Länder (Deutschland, Frankreich, Italien und Dänemark), um die Informationen persönlich zusammenzutragen und sich weitere neue Ziele zu stellen.
Hier eine kurze Übersicht über unseren aktuellen Arbeitsstand.

Seite 1 von 3

Servicelinks

Kontakt

Droste-Hülshoff-Gymnasium

Schönower Str. 8
14165 Berlin
Tel (030) 84 50 84 66
Fax (030) 84 50 84 68

sekretariat(at)droste-gymnasium-berlin.de

Backend für Editoren

HELIX_NO_MODULE_OFFCANVAS

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.